Volkstrauertagsveranstaltung fällt aus

+++ Information zum Dorfleben +++

Die jüngsten Corona-Verordnungen verlangen eine konsequente Reduzierung aller vermeidbaren Kontakte. Die Veranstaltung war bereits organisiert und es war eine große Freude, dass der Mommenheimer Posaunenchor ein Konzept entwickelte, trotz der Beeinträchtigungen die Veranstaltung zu begleiten. Versammlungen mit mehr als 2 Familien im öffentlichen Raum sind jetzt aber nicht mehr möglich. Das heißt nicht, dass man diesen Gedenktag einfach vergisst. Der Ortsbürgermeister Hans-Peter Broock und der 1. Beigeordnete Werner Popper werden die Kranzniederlegung am 15.11.2020 im Laufe des Vormittags vornehmen. Es wäre schön, wenn möglichst viele Mommenheimer diesen Gedenktag wahrnehmen, still und alleine, an den Ehrenmalen am Alten Friedhof. #WirFürSie

(Bildrechte: cduplus.cdu.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.