Vollsperrung Bahnhofstraße Mommenheim

Die Bahnhofstraße in Mommenheim wird von der Mitte der Zufahrt „Baustoffe Schott“ Richtung Burgunderstraße bis zur Zufahrt zu den Häusern mit den Hr. 19 a – l in der Zeit 25.6. – 6.7.2018 total gesperrt. „Baustoffe Schott“ kann, über Lörzweiler kommend, angefahren werden.Die tatsächliche Bauzeit beträgt voraussichtlich 5-7 Werktage. Das bedeutet, dass die Baustelle an dem dazwischen liegenden Wochenende ruht. Weil im Wesentlichen nur die Deckschicht erneuert wird, kann an dem dazwischenliegenden Wochenende gegebenenfalls die Straße durch Anlieger genutzt werden, allerdings in eigener Verantwortung. Eventuell sind die Schadensbereiche tiefer gefräst, was das Befahren erschwert. Bei Notfällen können Feuerwehr, Krankenwagen und Polizei die einzelnen Haushalte anfahren, wenn es der Fahrbahnuntergrund erlaubt. In der Phase der Neuasphaltierung mit Großgeräten müssen die nächstgelegenen Haltemöglichkeiten angefahren werden. Für Pflege- und Paketdienste werden in der Bahnhofstraße gegenüber den Hausnummern 11 – 15 für 5 Fahrzeuge Kurzzeitparkmöglichkeiten bis max. 30 Min. eingerichtet. Wir bitten alle Parkplatzsuchende, diese Parkmöglichkeiten für diese „Kurzzeitparker“ freizuhalten.

Neben den bekannten Parkplätzen am Friedhof (an der Gaustraße und an der neuen Friedhofshalle) und vor der Gemeindehalle werden Parkmöglichkeiten vor und auf der Festwiese bereitgestellt. Diese sind gekennzeichnet. Die Festwiese erreicht man über den Weg zwischen Sportplatz und Gemeindehalle (Herrweg) gleich hinter der Querung des Radwegs (halblinks). Des Weiteren wird der Grünstreifen auf der Kreisstraße Richtung Lörzweiler vor dem Gebäude „Baustoffe Schott“ zum Parken freigegeben.

Die Umleitung erfolgt ab der Sperrung an der Zufahrt der Burgunderstraße auf die Bahnhofstraße über die L 425 Richtung Harxheim, die K 46 nach Lörzweiler bis zur Zufahrt „Baustoffe Schott“ und umgekehrt. Der von Schwabsburg kommende Verkehr soll bereits in die Hindenburgstraße abgeleitet werden.

Da die Maßnahme in den Ferien erfolgt, entfällt der Schulbus nach Nackenheim. Die Busse nach Mainz über Lörzweiler fahren die Haltestellen Burgunderstr., Bahnhofstr. und Hindenburgstr. während der Sperrung in beide Richtungen nicht an. Stattdessen ist der Ein- und Ausstieg an der Haltestelle „Denkmal“. Die Umleitung der Buslinien nach Lörzweiler erfolgt über Harxheim.

Die Müllabfuhr findet an den bekannten Tagen statt. Mit den Entsorgungsbetrieben wurde abgestimmt, dass an diesen Tagen der Streckenabschnitt noch vor Beginn der täglichen Bauarbeiten angefahren wird. Stellen Sie bitte sicher, dass die Mülltonnen und –säcke bis spätestens 7 Uhr auf den Gehwegen abgestellt werden. Nach Prüfung des Abfallwirtschaftsbetriebs gibt es in dem Zeitraum nur eine Anmeldung für Sperrmüll am 25.6.2018. Auch hier wird darum gebeten, den Sperrmüll bis 7 Uhr abzulegen.

Natürlich muss sich hinsichtlich der persönlichen Versorgung mit Lebensmitteln jeder Haushalt organisieren, aber mit einem Vorlauf von über einer Woche ist das sicher zumindest für alle haltbaren Produkte möglich.

Wir werden während der Bauphase sehr engen Kontakt mit der Baufirma halten und Sie über kurzfristige Änderungen der Abläufe informieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.